Momentan ist in der Presse viel über die Sicherheitslücke in Log4j zu lesen.

Was ist Log4j?

Log4j ist eine Programmbibliothek für die Programmiersprache Java. Diese Sammlung von vorgefertigten Befehlen dient dazu, die Aktivitäten eines Programms zu protokollieren, während es läuft. Ein solches Log ist wichtig, um zum Beispiel im Nachhinein Fehler im Programmablauf zu finden.

Warum ist diese Sicherheitslücke so kritisch?

Der Hauptgrund ist, dass die Bibliothek Log4j in sehr vielen Onlineanwendungen von Unternehmen, Behörden und Diensten steckt.

Ist simus classmate auch betroffen?

simus classmate setzt die Bibliothek Log4j nicht ein und ist damit auch nicht von der Sicherheitslücke betroffen.

 

 

 

Nun können Industrieunternehmen ihre Digitalisierungslücke zwischen Produktentwicklung und Beschaffung schließen: Die Software simus classmate analysiert Geometriedaten sowie Product Manufacturing Information (PMI) von CAD-Modellen, wählt automatisiert die notwendigen Bearbeitungsverfahren und Maschinen aus und verknüpft die Ergebnisse mit Daten aus dem ERP-System. So lassen sich blitzschnell valide Kosteninformationen für Bauteile und Baugruppen mit mechanischer Bearbeitung, Oberflächenbehandlung und Folgeprozessen abrufen. Weiterlesen

Besucher auf der FMB

Die Vorfreude war groß: Endlich wieder mal die Kunden und Interessenten „live und in Farbe“ sehen und im direkten Kontakt miteinander Informationen austauschen! Es war den Ausstellern wie auch den Besuchern anzumerken, dass sie die Vor-Ort-Messe genossen. Durch umfangreiche Hygienemaßnahmen der Messe-Organisatoren fühlten sich alle gut aufgehoben, und die Kontaktanbahnung konnte starten.

Weiterlesen

Die HAWE Hydraulik SE, München, legt mit einem Klassifizierungsprojekt für Materialstamm-Daten die Grundlagen für zukünftige Digitalisierungsprojekte. Das weltweit tätige Familienunternehmen greift dabei auf Software und Dienstleistungen von simus systems in Karlsruhe zurück. Nach wenigen Monaten wurden 46.000 vollständige, aktuelle und einheitliche Materialstamm-Datensätze erfolgreich in das ERP-System von SAP übernommen.

Weiterlesen

Textgenerierung_Kurztexte

Mit simus classmate werden Materialstämme, Artikelbeschreibungen und ähnliche Texte in ERP- und anderen Systemen automatisch generiert oder auch in Fremdsprachen übersetzt. Dabei spielt Künstliche Intelligenz (noch) keine Rolle – gefragt sind strukturierte Daten und Texte, die nach einheitlichen Konventionen standardisiert wurden. Weiterlesen

Aerzener_DeltaScrew_VML95

Als einer der drei weltweit führenden Anwendungsspezialisten in der Förderung und Verdichtung von Gasen entwickelt und fertigt die Aerzener Maschinenfabrik GmbH (kurz AERZEN) hochleistungsfähige Gebläse und Schraubenverdichter für den industriellen Einsatz. Um die Effizienz zu steigern und sein Qualitätsversprechen noch umfassender einzulösen, arbeitet das Unternehmen seit rund zehn Jahren an der Verbesserung der Stammdaten-Qualität. Mit Software und Dienstleistungen von simus systems wurde eine Klassifizierung aufgebaut und ein systematischer Materialstamm-Anlageprozess integriert mit SAP eingeführt. Weiterlesen

Automatische Klassifikation von CAD-Modellen

Neben der konstruktiven Arbeit am 3D CAD-System verbringen viele Produktentwickler ihre Zeit mit der Suche nach Daten, Bauteilen und Normalien, Pflege von Stammdaten und der Kalkulation von Alternativen. Mit den Werkzeugen der Software-Suite simus classmate kann man diese Aufgaben effizient lösen und die kreative Produktentwicklung vorantreiben. Weiterlesen

IHKKA zeichnet simus systems als Ausbildungsbetrieb aus

Seit 2002 gibt es unser Softwareunternehmen bereits. Es ist uns wichtig, neuen Talenten eine Möglichkeit zu bieten, sich in unserem Unternehmen mit einzubringen. Daher sind wir stolz darauf, dass wir bereits seit 2009 Ausbildungsplätze in folgenden Bereichen anbieten können:

Weiterlesen

Datenbasis-Grundlage-der-Digitalisierung

Um die Ausfallsicherheit ihrer Maschinen und Anlagen zu erhöhen, Störungen schnell zu beheben und die Overall Equipment Effectiveness (OEE) zu sichern, halten Anlagenbetreiber zahlreiche Wartungsartikel, Komponenten und Ersatzteile vor. Bei jeder Neuanschaffung stellt sich die Frage, welche zugehörigen Ersatzteile sich bereits im Lager befinden. Eine Analyse der Lieferantendaten und der Bestandsdaten im ERP-System mit der Software-Suite simus classmate kann den Ressourceneinsatz deutlich reduzieren. Weiterlesen

Supfina Maschinenreihe

Als Anbieter von Hightech-Lösungen bei automatisierten Fertigungssystemen und Superfinish-Anlagen verzeichnete Supfina trotz Variantenmanagement und Bauteilbaukasten über die Jahre stetig wachsende Bauteilbestände. Ein Klassifizierungsprojekt mit der Karlsruher simus systems GmbH führte zu einer Bereinigung. Anschließend konnte die Produktdatenflut mit der Software simus classmate wirksam begrenzt werden. Neben höherer Effizienz in der Konstruktion werden an vielen Stellen im Unternehmen Nutzenpotenziale realisiert.

Weiterlesen