Beiträge

Maschinenmodul W&H

Anwenderbericht Windmöller & Hölscher: Werkzeug für das Value Management

Windmöller & Hölscher (W&H), weltweit aktiver Hersteller von Maschinen und Produktionsanlagen für flexible Verpackungen, verwendet die Software simus classmate als Grundlage für das weltweite Value Management. Eine transparente Datenbasis und automatische Prozesse erleichtern Kostenbewertungen bereits in der Konzeptphase, führen zur Reduktion der Teilevielfalt und liefern Einkauf wie Fertigung valide Zielkosten für tausende Neuteile pro Monat. Die Lösung von simus systems integriert sich mit den vorhandenen CAD-, PLM- und ERP-Systemen.

Weiterlesen

Live Demo simus classmate

Corona-Krise: Digitalisierung jetzt!

Messen und andere Veranstaltungen fallen aus – doch der Informationsbedarf der Industrie in Sachen Digitalisierung steigt. Denn Unternehmen mit papierlosen Prozessen, einheitlich verfügbaren Daten und entsprechender Infrastruktur können Mitarbeiter ins Home-Office schicken und klare Vorteile ausspielen. Weiterlesen

HSM Ballenpressen sind weltweit gefragt

Anwenderbericht HSM: In kleinen Schritten zu großem Datennutzen

Die Zusammenarbeit von Hermann Schwelling Maschinenbau (HSM) und simus systems, Spezialist für das Management technischer Massendaten und Entwickler der Software simus classmate, begann 2007 mit der Klassifizierung von 175.000 Materialstämmen parallel zur SAP-Einführung. Weiterlesen

Lieferantenauswahl

Softwaregestützte Lieferantenauswahl in drei Schritten

Die Konzepte der Industrie 4.0 beschränken sich nicht nur auf die Produktion, sondern erfassen alle Unternehmensbereiche. Voraussetzung vieler Automatisierungslösungen ist aber ein solides Datenmanagement. Die Software simus classmate extrahiert und analysiert Informationen aus CAD- Modellen, Datenbanken sowie dem ERP, und macht sie vielen Anwendern einfach zugänglich. Dies hilft zum Beispiel dem technischen Einkauf, den optimalen Lieferanten für ein bestimmtes Kaufteil schneller zu finden.

Weiterlesen

KOCH_pac-systeme

KOCH Pac-Systeme GmbH: Mit smarter Software schneller konstruieren

KOCH Pac-Systeme, ein Spezialist für Verpackungsmaschinen, vertraut seit 2014 auf die Datenmanagement-Software simus classmate. Mit dem 2018 neu eingeführten CAD-Modul können Konstrukteure nun zusätzlich auf eine geometrische Ähnlichteilsuche sowie automatische Auswertungen ihrer CAD-Modelle zugreifen – und den Konstruktionsprozess so deutlich beschleunigen.

Weiterlesen

Webinar

Webinar: Automatische Klassifikation von CAD-Modellen / Geometrische Ähnlichkeitssuche

Mit classmate CAD reduzieren Sie Ihren Konstruktionsaufwand und bringen Ordnung in Ihre Teileverwaltung. Die Software analysiert und klassifiziert 3D-Modelle und Geometrieinformationen. Selbstständig und vollautomatisch.

Weiterlesen

DSC Anwendertreffen 2017: simus classmate ergänzt SAP Engineering Control Center für optimales CAD-Datenmanagement

Trends, Lösungen und Mehrwert rund um digitale Transformation und integrierte Prozesse: Das und mehr stand in diesem Jahr bei den rund 300 Teilnehmern des DSC Anwendertreffens Anfang Oktober auf dem Programm. simus systems stellte dazu seine patentierten Lösungen für ein optimales CAD Datenmanagement vor. Weiterlesen

simus classmate 8.4

simus classmate 8.4: Automatische Ähnlichkeitssuche für effizienteres Konstruieren

simus systems stellt ab sofort die neue Version 8.4 der Software simus classmate bereit.

Unser Highlight: Die neue Applikation classmate modelmonitor

Weiterlesen

Hochpräzises Laserschneiden von Elektroden bei der Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien auf einer Anlage der Manz AG

Anwenderbericht Manz AG: simus classmate als zentrale Software für Datenmanagement

Die Erfahrung haben schon viele CAD- und ERP-Anwender gemacht: Die großen Pakete decken nicht alles ab, was im Engineering-Prozess gebraucht wird. Nützliche Software dazwischen gibt es zum Beispiel von der simus systems GmbH in Karlsruhe: Klassifikation, Suchfunktionen, Datenmigration sowie automatische Kostenkalkulation helfen Unternehmen jeden Tag – wie auch das Beispiel der Manz AG Reutlingen zeigt. Weiterlesen

simus classmate Schnittstellen

simus Viewer unterstützt JT – das Standardformat für 3D-Daten

Einheitliche Datenformate sind vor allem für Konstruktions-Projekte, an denen Kollegen unterschiedlicher Abteilungen sowie externe Zulieferer beteiligt sind, eine wichtige Arbeitserleichterung. Als neutrales 3D-Datenformat hat sich in den letzten Jahren JT herauskristallisiert, das in vielen Anwendungsprozessen nach der Geometrieerstellung anstelle von nativen CAD-Datenformaten eingesetzt wird.

Weiterlesen